SOMMERFERIEN vom 24. – 28. Juli 2017! Weitere Infos gibt es hier.

Januar 2015

Allgemeine Geschäftsbedigungen Ma’Loulou

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Werkverträge die mit Ma'Loulou abgeschlossen werden.
Die Bestellung wird von Ma’Loulou per E-Mail bestätigt.

Für Werkverträge, die auf andere Art, z.B. per Telefon, E-Mail oder Brief abgeschlossen werden, gelten diese AGB ebenfalls. Dem Kunden werden die AGBs zur Unterschrift zugeschickt.

2. Leistungen von Ma’Loulou
Ma’Loulou bietet einen Geburtskarten-Service über den Online-Shop oder auf Anfrage auch Unikate (Sonderanfertigungen) an.
Darin sind enthalten:

  • Kundengespräch und Beratung
  • Konzeption und Entwurf
  • Detailgestaltung und Ausführung
  • Realisation und Produktionskoordination

Nachdem Ma’Loulou die Druckdaten an die Druckerei geliefert hat, gehen Risiken und Gefahr vollständig auf die ausführende/produzierende Druckerei über.

4. Treuepflicht
MaLoulou verpflichtet sich, die an Ma’Loulou übertragenen Angaben sorgfältig, gewissenhaft und verantwortungsbewusst zu erledigen.

5. Preise und Sonderangebote
Alle Preise werden in CHF angegeben.
Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.
Preisänderungen vorbehalten.

Zusätzliche Aufwände (z.B. Farbanpassungen, spezielle Änderungswünsche usw.) können in Rechnung gestellt.

Bei Sonderanfertigungen (z.B. Unikate usw.) wird dem Kunden vorgängig eine Offerte unterbreitet.

6. Haftung für Farben, Texte und Gut zum Druck
MaLoulou haftet nicht betreffend der Qualität und der Farben der gelieferten Bilder.

Ma’Loulou haftet nicht betreffend Inhalt und Fehler der gelieferten und gedruckten Texte.

MaLoulou übernimmt keine Haftung betreffend der Farben der Sujets die auf dem Bildschirm oder Drucker des Kunden dargestellt werden. Da diese von Computer zu Computer oder Drucker zu Drucker unterschiedlich sein können.

Die Farben in der PDF-Version der Sujets können von der Druckversion abweichen.

7. Mängelrüge
Der Kunde hat die gelieferte Ware umgehend zu prüfen und Mängel innerhalb von drei Tagen an Ma‘Loulou zu melden. Von einer Rücksendung ist Ma'Loulou in jedem Fall zu orientieren. Geht bei MaLoulou innert dieser Frist keine Mängelrüge des Bestellers ein, so gilt das Werk nach Art. 370 OR als genehmigt.
Auf dem «Gut zum Druck» nicht angezeichnete Fehler können nachträglich nicht als Mängel beanstandet werden.

8. Zahlung
Die Zahlung wird per Vorauskasse auf Postkonto 60-424495-5 eingezahlt. Der Entwurf erfolgt nach Zahlungseingang.
Rechnungen werden nur auf ausdrücklichem Wunsch des Kunden per Post verschickt.

9. Urheberrecht
Die Urheberrechte an allen von MaLoulou geschaffenen Werken (inkl. Konzepte, Skizzen und Entwürfe usw.) gehören grundsätzlich MaLoulou. Ma’Loulou kann über diese Rechte gemäss den Bestimmungen des Bundesgesetzes über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte vom 9. Oktober 1992 verfügen.

Aus diesem Grundsatz folgt, dass der Besteller ohne Einverständnis von Ma’Loulou nicht berechtigt ist, Änderungen an den betreffenden Werken, insbesondere an der Gestaltung oder an Details vorzunehmen.

Alle von Ma’Loulou geschaffene Werke werden dezent mit der URL www.maloulou.ch versehen.

10. Belegexemplare
Von allen produzierten Arbeiten bekommt MaLoulou Belegsexemplare.
MaLoulou steht das Recht zu, Belege sowie elektronische Daten als Leistungsnachweis ihres Schaffens zu verwenden und zu veröffentlichen. Abweichungen von diesem Recht sind schriftlich zu vereinbaren.

11. Haftung für die Online-Verbindungen
MaLoulou verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihr gehören und auf die sie Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.

Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden.

Ma’Loulou haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist.

Weiter haftet MaLoulou nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.), die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.

12. Rechtsanwendung und Gerichtsstand
Für diese AGB gilt ausschliesslich schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des OR.

13. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Biel/Bienne
 

MaLoulou
cards with love

Aline Ledergerber
Obergasse 33
2502 Biel

Phone: +41 78 739 55 91
E-Mail: mail@maloulou.ch

www.maloulou.ch

BITTE WARTEN, IHRE ANGABEN WERDEN GESPEICHERT UND ALLFÄLLIGE FOTOS WERDEN HOCHGELADEN...